tauwetter print logo

Anlaufstelle, für Männer*, die in Kindheit oder Jugend sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren

© 2015 Tauwetter e.V.

Mittwoch, 30. Juni 2021

Dokumentarfilm über Colonia Dignidad auf arte

Auf arte sind im Rahmen eines Dokumentarfilmabends alle vier Teile einer Dokumentation über die deutsche Colonia Dignidad gezeigt worden. Ungefähr 200 Jungen die sexuell ausgebeutet wurde, ca. 360 Menschen die Zwangsarbeit leisten mussten, ca. 100 Gefolterte eine unbekannte Zahl von Verschwundenen - über 30 Jahre konnte die deutsche Sekte unter Paul Schäfer ungehindert ihr Unwesen in Chile treiben, mit Unterstützung der deutschen Botschaft und hofiert von Politikern wie Franz-Josef Strauß. Folterungen im Dienste der chilenischen Militärdiktatur, Waffenhandel unter der Tarnung als Wohlfahrtsorganisation und immer wieder sexualisierte Gewalt gegen Jungen. Wer immer noch denkt es gäbe keine organisierten Strukturen und ritualisierte sexuelle Gewalt sollte sich diesen Film angucken. 
Bis heute hat die deutsche Regierung keine Verantwortung übernommen, die Folteropfer sind ebenso wenig entschädigt worden, wie die chilenischen Jungen. Nur für deutsche Staatsangehörige gibt es maximal 10.000 Euro. Und einer der Haupttäter Hartmut Hopp lebt ungestört in Deutschland.
Der vierteilige Film ist im Web bei arte abrufbar.

Dirección

Tauwetter e.V.
Gneisenaustr. 2a  
10961 Berlin
030 - 693 80 07

Lengua

La selección de idioma

icons-sprache-smileicon gebaerdensprache

 
We use cookies

Usamos cookies en nuestro sitio web. Algunas de ellas son esenciales para el funcionamiento del sitio, mientras que otras nos ayudan a mejorar el sitio web y también la experiencia del usuario (cookies de rastreo). Puedes decidir por ti mismo si quieres permitir el uso de las cookies. Ten en cuenta que si las rechazas, puede que no puedas usar todas las funcionalidades del sitio web.